h1

Feiern wir Jons Elternhaus

Juni 25, 2013

Sollte Jons Elternhaus 120 in der Averill Road in Leicester, England, mit einer Blauen Plakette geehrt werden, die an seine Entwicklungsjahre dort erinnert?

Eine Blaue Plakette ist ein dauerhaftes Schild, angebracht an einem öffentlichen Platz, um an eine Verbindung zwischen diesem Ort und einer berühmten Person oder einem Ereignis zu erinnern, und dadurch als historischer Marker zu dienen.

Jon Lord Feuilletonist und örtlicher Reporter für den Leicester Mercury, Lee Marlow, hat die Idee letztes Jahr aufgebracht, dass Jons Familienheim Beachtung finden sollte.

Aktualisierung: Diese Blaue Plakette wird von der Heritage Foundation gehandhabt, eine Wohltätigkeits/Non-Profit-Organisation, die von den kürzlichen Ausgabenkürzungen der Regierung nicht betroffen ist.

Jon wurde in Leicester geboren, er wuchs dort auf, er nahm dort Pianostunden, und schließlich übersiedelte er im Alter von 20 Jahren nach London, um die Schauspielschule zu besuchen. 2011 wurde er zum Ehrendoktor für Musik an der Leicester Universität ernannt, und in seiner Dankesrede sprach er bescheiden und stolz über seine Verbindung mit der Stadt.

Klicken Sie unten um Lee Marlows faszinierenden Artikel über Jons Elternhaus zu lesen, und die Idee, es mit einer Blauen Plakette zu ehren. Folgen Sie Lee Marlow auf Twitter: @LM Marlow

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: